Jahreszeitengedichte

Sommer

Bunte Wiese, auf der wir gehen – 
wärmende Sonne, unter der wir stehen.
Zwitschern der Vögel in den Bäumen – 
lässt uns von der Kindheit träumen,
als wir in den Kindheitstagen
duftende Sträuße zur Mutter getragen.

Buntes, duftendes Märchenzelt – 
hältst uns gefangen in dieser Welt.
Hüllst uns ein in Wärme und Licht – 
streichelst die Seele wie ein Gedicht.
Überall Blumen, Wärme und Glück – 
Sommer – Du bringst uns die Kindheit zurück.

von Ingeborg Fritsche

Diese Gedichte und eine weitere Auswahl meiner Gedichte finden Sie auch in unserem Buch „Worte verzaubern Bilder“.